Dr. Raoul Riedlinger ist neuer Präsident der BStBK

23.09.2015 | Meldungen, 2015

Dr. Raoul Riedlinger, StB/WP/RA, ist von der Bundeskammerversammlung am 22 September 2015 in Magdeburg zum neuen Präsidenten der Bundessteuerberaterkammer (BStBK) gewählt worden. Er löst Dr. Horst Vinken, StB/WP, ab, der das Amt seit 2007 innehatte.

Dr. Riedlinger ist seit 1976 als Rechtsanwalt, später auch als Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, in einer interprofessionellen Sozietät in Freiburg i. Br. tätig. Riedlinger ist seit 1998 Präsident der Steuerberaterkammer Südbaden und seit 2005 BStBK-Präsidiumsmitglied, die letzte Amtsperiode als Vizepräsident.

Mit großem Dank und tiefer Anerkennung würdigten die Delegierten der Bundeskammerversammlung den bisherigen BStBK-Präsidenten Dr. Horst Vinken für seine engagierte und erfolgreiche Amtsführung.

Als weitere Mitglieder des Präsidiums wurden gewählt: Dr. Holger Stein (Vizepräsident), StB, Mecklenburg-Vorpommern, Dr. Hartmut Schwab (Vizepräsident), StB, München, Volker Kaiser (Vizepräsident), StB, Westfalen-Lippe, Karl-Heinz Bonjean, StB, Köln, Carsten Fischer, StB, Niedersachsen, Roland Kleemann, StB/WP/RA, Berlin, Boris Kurczinski, StB, Schleswig-Holstein, und Edgar Wilk, StB/vBP, Rheinland-Pfalz. Die Amtszeit des Präsidiums beträgt vier Jahre.

Die Bundeskammerversammlung ist das oberste Organ der fast 94.000 Steuerberater und Steuerberatungsgesellschaften in Deutschland. Sie setzt sich aus Delegierten der 21 Steuerberaterkammern zusammen.



Autor: BStBK