Neue Arbeitshefte für Praktikanten in Steuerkanzleien

28.09.2015 | Meldungen, 2015

Jeder vierte Steuerfachangestellte hat vor seiner Ausbildung ein Praktikum in einer Steuerkanzlei absolviert. Wie Umfragen immer wieder bestätigen, sind spannende Praktika ein Erfolgsgarant für die Gewinnung von Auszubildenden. Deshalb hat die Bundessteuerberaterkammer das Praktikantenpaket überarbeitet.

Es besteht aus Übungen sowie einem Arbeitsheft zum Rechnungswesen und einem Arbeitsheft zur Einkommensteuer. Auf einem Beiblatt wird die Nutzung des Praktikantenpakets den Kanzleiinhabern erläutert. Damit der Praktikant die Aufgaben erfüllen kann, muss er einen DATEV-Arbeitsplatz mit Internetzugang zur Verfügung gestellt bekommen. Lediglich der Einkommensteuer-Fall kann ohne DATEV erledigt werden.

Generell sind die Arbeitshefte in verschiedene Kapitel eingeteilt, sodass jederzeit eine Unterbrechung möglich ist. Den Link zum neuen Praktikantenpaket sowie Musterverträge, Bescheinigungen, Feedbackbögen und viele weitere Unterlagen finden Sie hier.