Bürgerbefragung zur Zufriedenheit mit den Finanzämtern

08.11.2018 | Meldungen, 2018

Zum 01. März 2019 startet unter dem Slogan „Zufrieden? www.ihr-finanzamt-fragt-nach.de“ eine länderübergreifende Online-Befragung zur Zufriedenheit der Bürger mit ihrem Finanzamt. An der Befragung nehmen alle Bundesländer – mit Ausnahme von Nordrhein-Westfalen – teil.

Über einen Zeitraum von 12 Monaten hinweg haben alle Bürger die Möglichkeit, ihrem Finanzamt ein Feedback zu folgenden Themen im Zusammenhang mit der Erstellung der Einkommensteuerbescheide zu geben:

  • Abgabe der Einkommensteuererklärung
  • Bearbeitung der Einkommensteuererklärung
  • Bearbeitung von Einsprüchen
  • Erreichbarkeit
  • Verhalten und Kompetenz der Beschäftigten
  • Generelle Zufriedenheit

Die Ergebnisse der anonymen Befragung sollen der weiteren Optimierung des Besteuerungsverfahrens dienen. Durch deren Analyse erhoffen sich die Finanzämter Erkenntnisse zur Wahrnehmung ihrer Arbeit und auch Anhaltspunkte für gegebenenfalls bestehenden Änderungsbedarf. Über die Internetadresse www.ihr-finanzamt-fragt-nach.de kann die Befragung ab 1. März 2019 erreicht werden.