17.09.2021 (aktualisiert am: 21.09.2021) | Meldungen, 2021

Glamouröser Start ins Berufsleben

Absolventenfeier

Mit einer rauschenden Party feierten erfolgreiche Absolventen der Ausbildung zur/zum Steuerfachangestellte/n (StFA) ihren Start in eine sichere und vielversprechende berufliche Zukunft. Mit dabei waren Eltern, Partner, Freunde und Familie.

300 Gäste feierten Start ins Berufsleben

Am Freitag, 3. September 2021 überreichte Dirk Rose, Präsident der Steuerberaterkammer des Freistaates Sachsen zusammen mit seinen Vorstandskollegen Silke Lachmann und Hendrik Sebastian die Zeugnisse an die erfolgreichen Auszubildenden. Im Internationalen Congress Center Dresden übergaben sie vor etwa 180 Gästen Zeugnisse an 122 Absolventen aus allen Teilen Sachsens. Die 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer reisten aus Westsachsen und dem Erzgebirge, aus Nordsachsen, der Lausitz sowie Dresden, Chemnitz und Leipzig zu der Feierstunde in die sächsische Landeshauptstadt.

Cocktailshow und Zauberkünstler

Gekrönt wurde die Feierstunde mit einem bunten Programm und Show Acts: In einer Show mixten zwei Cocktailkünstler 300 Cocktails für die Gäste. Danach versetzte ein Magier mehrere Gäste in Hypnose und begeisterte die Menge mit eindrucksvollen Zauberkünsten.

Insgesamt haben in diesem Jahr 215 Absolventen die anspruchsvolle Ausbildung zum StFA erfolgreich beendet. Der Beruf des StFA gehört zu den sichersten und vielversprechendsten Ausbildungen überhaupt: Über 98 Prozent der erfolgreichen Azubis bekommen nach der Prüfung sofort eine Festanstellung, der Rest studiert oft an einer Universität, Hochschule oder Berufsakademie und wird Steuerberater.

Die nächste Absolventenfeier ist für die Zeit nach den Sommerferien 2022 geplant.