01.08.2022 | Meldungen, 2022

Kick-off zur Ausbildung

152 neue Auszubildende zu Steuerfachangestellten starten in diesen Tagen im Freistaat Sachsen. Ein Großteil davon besucht jetzt Kick-off-Veranstaltungen. Diese einwöchigen Kurse organisiert die Steuerberaterkammer Sachsen in Chemnitz, Dresden und Leipzig.

Während der Kick-off-Einführungstage erhalten die Azubis zum Beginn des ersten Lehrjahres Einblicke in die Grundlagen des Berufs und in den Arbeitsalltag von Steuerkanzleien. Das Spektrum reicht von Informationen zu Steuerarten, Buchführung und Organisationsformen bis hin zu Tipps zum Umgang mit Mandanten. Die Kick-offs verschaffen den teilnehmenden Azubis einen Wissensvorsprung, von dem auch die Ausbildenden in den Kanzleien profitieren. Denn nach dem Kick-off gelingt der Einstieg in die Kanzleiabläufe oft schneller und produktiver.