Spende an die Elternhilfe für krebskranke Kinder e. V.

© Elternhilfe für krebskranke Kinder Leipzig e. V.
09.01.2018 | Meldungen, 2018

Die Steuerberaterkammer des Freistaates Sachsen hat im Dezember anstelle von Weihnachtskarten 100 Euro an die Elternhilfe für krebskranke Kinder Leipzig e. V. gespendet. Mit den Zuwendungen unterstützt der Verein die psychosoziale Begleitung krebskranker Kinder und deren Angehöriger. Die Angebote reichenvon stationärer und ambulanter Begleitung über Sport-, Kunst- und Musiktherapie sowie Trauerarbeit und Projekte für Geschwister.

Elternhilfe für krebskranke Kinder Leipzig e. V.