Seminare & Workshops

Steuerberatung 4.0 – Effiziente digitale Eigenorganisation (Umsetzung mit Addison)


01.06.2017   
08:30 ‐ 13:00 Uhr
Dresden
Quality Hotel Plaza Dresden
verfügbar 140 Euro

Königsbrücker Strasse 121a

01099 Dresden


Referent: Maik Fenchel

Leiter Consulting Wolters Kluwer Service und Vertrieb GmbH, Berlin



Referent: Bernhard Lang

Consultant Wolters Kluwer Service und Vertrieb GmbH, Ludwigsburg


Seminarinhalt

Die Digitalisierung stellt nicht nur Steuerberater und die Kanzleimitarbeiter, sondern auch die Mandanten vor große Herausforderungen. Die an den Berufsstand gestellten immer höheren Anforderungen an die Übermittlung an Institutionen gilt es in der Kanzlei umzusetzen während gleichzeitig durch die Digitalisierung in immer mehr Bereichen klassische Erfassungen durch Robotik automatisiert werden. Mit diesem Seminar erhalten Sie eine Grundlage für die Umsetzung und Gestaltung von effizienten Kanzleiprozessen und Sie erfahren, wie die gesetzlichen Anforderungen an Datenschutz und Datensicherheit und die Vorgaben durch die GoBD erfüllt werden. Dieses Seminar richtet sich gleichermaßen an Steuerberater wie verantwortliche Kanzleimitarbeiter, welche als "Digitalisierungsmanager"die Umsetzung der Changeprozesse begleiten.

  • Technische Rahmenbedingungen zur plattformunabhängigen Abbildung automatisierter Prozesse
  • Umsetzung digitaler Prozesse in den Bereichen Kommunikation, Daten-, Beleg,- und Dokumentübermittlung
  • Einbindung des Mandanten in authentifizierte Freigabeprozesse – digital und mobil
  • Automatisierte Verarbeitung von Kontoauszügen – von der Bereitstellung bis zur Verbuchung
  • Technologien nutzen: Belegverarbeitung und Zahlungsverkehr durch den Mandanten und die Kanzlei
  • Lohn digital - Vorerfassung von Stamm- und Bewegungsdaten und Verarbeitung
  • Steuerkonto online, die Vollmachtsdatenbank und die vorausgefüllte Steuererklärung
  • Freizeichnung online im Vergleich zu bisherigen Verfahrensweisen
  • Elektronischer Bescheidabgleich
  • Dokumentenmanagementsystem – das integrierte Steuerungsinstrument
  • Ersetzendes Scannen und die Verfahrensdokumentation
  • Einzuhaltende Datenschutzrichtlinien und Vorgaben der GoBD