Seminare & Workshops

Vereinsbesteuerung


18.06.2018   
09:00 ‐ 14:00 Uhr
Dresden
Landesärztekammer
verfügbar 120 €
19.06.2018   
09:00 ‐ 14:00 Uhr
Leipzig
InterCityHotel
verfügbar 120 €

Sächsische Landesärztekammer
Schützenhöhe 16
01099 Dresden



Ab sofort kann das neue Parkhaus der Sächsischen Landesärztekammer kostenfrei genutzt werden.

Es befindet sich von der Stauffenbergerallee kommend an der Ecke Zum Reiterberg/Hellerschanze.

Die Einfahrt erfolgt von der Straße "Zum Reiterberg".

InterCityHotel Leipzig
Tröndlingring 2
04105 Leipzig



Wir empfehlen Ihnen folgende Parkplätze zu nutzen: "Hbf Westseite" für 3.00€/Kalendertag, "Höfe am Brühl" für 8.00€/24h.


Referent: Prof. Matthias Alber

Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg

Außerdem Referent für folgende Seminare:


• Intensivseminar: Einstieg in das Umwandlungssteuerrecht

• Unternehmensbesteuerung


Seminarinhalt

ln der Veranstaltung werden aktuelle und praxisrelevante Fragen zur Vereinsbesteuerung und zum Spendenabzug unter Berücksichti­gung  des aktuellen Anwendungserlasses  zur Abgabenordnung, aktueller  BMF-Schreiben und neuer BFH-Rechtsprechung beantwortet. Dadurch wird  der steuerliche Berater von gemeinnützigen Körperschaften (Vereine, Stiftungen, gGmbH und BgA) auf den neusten Stand gebracht, um in Kenntnis der Verwaltungsmeinung mit praktischen Fragen zur Vereins­ Besteuerung sicher  und souverän umgehen zu können. Gemeinnützigkeitsrechtliche "Steuerfallen" und "Fallstricke" werden erkannt und können vermieden werden.

1.  Voraussetzungenfür die Anerkennung der Gemeinnützigkeit

o Vermeidung von Satzungsmängeln

o Feststellung der satzungsmäßigen Voraussetzungen nach §60a AO

2.    Mittelverwendung, Mittelverwendungsrechnung und Möglichkeiten der Rücklagenbildung (§62 AO); Mittelverwendung durch Fördervereine und Stiftungen

3.    Besteuerung wirtschaftlicher Geschäftsbetriebe nach §84AO, praxisrelevante Fragen und Gestaltungsmöglichkeiten zur Vermeidung der partiellen Steuerpflicht

4.   Steuerliche Beurteilung der Zweckbetriebe nach §§65 bis 68 AO; Möglichkeiten und Besonderheiten bei Sportvereinen (§67aAO)

5.    Leistungsbeziehungen gemeinnütziger Körperschaften zur öffentlichen Hand; "Rettungsdienst-Urteil", BFH vom 27.11.2013, BStBI 2016 11 S.68 und Konsequenzen für die Praxis

6.   Brennpunkt Spendenabzug nach§ 10b EStG

•  Vermögenstockspenden an Stiftungen;  BMF-Schreiben vom 15.September 2014 {BStBIIS.1278)

o  BMF-Schreiben   zur  steuerlichen Behandlung von Aufwandsspenden vom 25.  November 2014  (BStBI I S.1584) und vom 24.8.2016 {BStBIIS.994)

o     Abzugsfähigkeit von Auslandspenden

o  Formelle Anforderungen an Zuwendungsbestätigungen {BMF-Schreiben vom 7.November 2013, BStBIIS.1333 und vom 6.2.2017)

o  Spendenabzug bei  Übertragung von  Vermögen  auf gemeinnützige Stiftungen

7.   Vermeidung von "Fallstricken" bei Organvergütungen gemeinnütziger Körperschaften (z.B. nach §§3 Nr.26 und 26a EStG); BMF-Schreiben vom 21. November 2014 (BStBII S.1581)

8.   Ertragsteuerliche Behandlung des Sponsorings

9.   Mindestausschüttungen bei Beteiligungen von NPO an Kapitalgesellschaften

10. Gemeinnützigkeit von Betrieben gewerblicher Art von juristischen Personen des öffentlichen Rechts