Information Seminarplanung

Aufgrund der aktuellen Einschränkungen durch die Corona-Pandemie finden fast alle Seminare als Web-Seminar statt. Bitte achten Sie auf die Durchführungsart im jeweiligen Seminar.

Wir sind bemüht, Sie schnellstmöglich über Änderungen bezüglich wieder stattfindener Präsenz-Seminare zu informieren. Aktuelle Informationen finden Sie hier auf unserer Website.

Seminare & Workshops

Web-Seminar: Besteuerung der öffentlichen Hand

Referent
Markus Esch
Nächste Termine
17.05.2021 in Web-Seminar: Online über Registrierungslink

Web-Seminar: Besteuerung der öffentlichen Hand

Die Besteuerung der öffentlichen Hand kann als ein Spezialgebiet des Steuerrechts bezeichnet werden. Es ist festzustellen, dass auch dieser Bereich zunehmend komplexer wird und deswegen an den steuerlichen Berater von juristischen Personen des öffentlichen Rechts, insb. Kommunen immer größere Anforderungen gestellt werden.

Web-Seminar: Praxisfragen zu Kurzarbeitergeld, Kinderkrankengeld und Entschädigungen nach IfSG

Referent
Jörg Romanowski
Nächste Termine
17.05.2021 in Web-Seminar: Online über Registrierungslink

Web-Seminar: Praxisfragen zu Kurzarbeitergeld, Kinderkrankengeld und Entschädigungen nach IfSG

Praxisfragen zu Kurzarbeitergeld, Kinderkrankengeld und Entschädigungen nach IfSG

Web-Seminar: Dringender Handlungsbedarf bei Personengesellschaften zur Vermeidung fiktiver Veräußerungsgewinne

Referent
Alfred P. Röhrig
Dr. Corinna Lindow
Nächste Termine
20.05.2021 in Web-Seminar: Online über Registrierungslink

Web-Seminar: Dringender Handlungsbedarf bei Personengesellschaften zur Vermeidung fiktiver Veräußerungsgewinne

Laut BFH-Beschluss vom 6.8.2019 (VIII R 12/16) löst die Veräußerung von infolge einer Fortsetzungsklausel angewachsenen Mitunternehmeranteilen grundsätzlich einen steuerpflichtigen Veräußerungsgewinn im Sinne des § 16 Abs. 1 S. 1 Nr. 2 EStG aus, selbst wenn die Veräußerung ohne Gewinnaufschlag erfolgt.


Im Seminar werden Wege aufgezeigt, wie diesem Dilemma durch gestalterische Maßnahmen begegnet werden kann.

Web-Seminar: Körperschaftsteuererklärung 2020

Referent
Uwe Perbey
Nächste Termine
25.05.2021 in Web-Seminar: Online über Registrierungslink

Web-Seminar: Körperschaftsteuererklärung 2020

Für den Veranlagungszeitraum 2020 sind es nicht nur die erst im laufenden Veranlagungszeitraum 2020 vorgenommenen gesetzlichen Änderungen („Corona-Steuerhilfegesetze und u.a. das JStG 2020“) die zur Vorsicht bei der Erstellung der Körperschaftsteuererklärung mahnen, es ist vielmehr die Fortführung wesentlicher formaler Veränderungen der Vordruckgestaltung, die unsere Achtsamkeit erfordern und uns das Gefühl des Unveränderten nehmen sollten. Veränderungen aus der Sicht der Verwaltung, Fortführung oder Veränderung aus der Sicht der Rechtsprechung, grundlegende Umgestaltung der Vordrucke, bzw. von Vordruckteilen.

Web-Seminar: Gewerbesteuererklärung 2020

Referent
Uwe Perbey
Nächste Termine
26.05.2021 in Web-Seminar: Online über Registrierungslink

Web-Seminar: Gewerbesteuererklärung 2020

In diesem Seminar werden Ihnen die aktuellen Problemfelder im Gewerbesteuerrecht anhand praktischer Beispiele aufgezeigt. Für die Erstellung der Gewerbesteuererklärung 2020 erhalten Sie signifikante Hinweise und Handlungsempfehlungen sowie eine Seminarunterlage, welche insbesondere auch umfassenden Nutzen für den Beratungsalltag bietet.

Web-Seminar: Der Steuerberater als Berater in der Krise – Die Rolle des Steuerberaters aufgrund der Änderung des SanInsFoG und der Einführung des StaRUG

Referent
Dirk Rose
Nächste Termine
27.05.2021 in Web-Seminar: Online über Registrierungslink

Web-Seminar: Der Steuerberater als Berater in der Krise – Die Rolle des Steuerberaters aufgrund der Änderung des SanInsFoG und der Einführung des StaRUG

Das Seminar soll einen Überblick über die Änderungen des SanInsFoG und der Einführung des StaRUG geben. Es befasst sich mit der Rolle des Steuerberaters im Rahmen der Beratung von Krisenmandaten und gibt Hinweise auf mögliche Gefahren.

Web-Seminar: Aktuelles Steuerrecht in der 1. Jahreshälfte 2021

Referent
Marcus Spahn
Nächste Termine
02.06.2021 in Web-Seminar: Online über Registrierungslink
02.06.2021 in Web-Seminar: Online über Registrierungslink
Weitere Termine unter Details

Web-Seminar: Aktuelles Steuerrecht in der 1. Jahreshälfte 2021

Wie jedes Jahr wird es schon bis zur Mitte des Jahres 2021 eine ganze Reihe von Neuerun-gen geben, die kurzfristig in der Praxis umzusetzen sind. Dafür sorgt nicht nur die beinahe ununterbrochene Flut von neuen Urteilen und Verwaltungsanweisungen. Auch die ab 2021 geltenden Neuerungen werfen schon in den ersten Monaten einige Zweifelsfragen auf. Weite-re Gesetzesänderungen, wie die Verlängerung der Steuererklärungsfrist, sind schon be-schlossen oder noch vor der Bundestagswahl auf dem Weg.

NEU! Web-Seminar: Digitalpaket E-Commerce

Referent
Stefan Crivellin
Nächste Termine
07.06.2021 in Web-Seminar: Online über Registrierungslink

NEU! Web-Seminar: Digitalpaket E-Commerce

Die Umsetzung der 2. Stufe des sogenannten „Digitalpaket E-Commerce“ zum 1.7.2021 bringt erhebliche Veränderungen bei der Umsatzsteuer mit sich.

Es erfolgt u. a. eine erhebliche Ausweitung der Versandhandelsregelung. Durch Abschaffung der bisherigen Lieferschwellen und Einführung einer einheitlichen, wesentlich geringeren Schwelle sind ab 2021 weitaus mehr Unternehmer von der Regelung betroffen als bisher.

Web-Seminar: Problembereiche in der ertragsteuerlichen Organschaft

Referent
Dr. Klaus Olbing
Nächste Termine
08.06.2021 in Web-Seminar: Online über Registrierungslink

Web-Seminar: Problembereiche in der ertragsteuerlichen Organschaft

Das Seminar wendet sich an Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte sowie leitende Mitarbeiter. Es werden die Grundlagen dargestellt. Besonders eingegangen wird auf aktuelle Rechtsprechung und aktuelle Problembereiche.

Web-Seminar: Sachzuwendungen an Arbeitnehmer aus lohn- und umsatzsteuerlicher Sicht – Teil 1 & Teil 2

Referent
Heinz-Willi Schaffhausen
Nächste Termine
16.06.2021 in Web-Seminar: Online über Registrierungslink

Web-Seminar: Sachzuwendungen an Arbeitnehmer aus lohn- und umsatzsteuerlicher Sicht – Teil 1 & Teil 2

„Sachzuwendungen 2021 an Arbeitnehmer aus lohn- und umsatzsteuerlicher Sicht“

Sachzuwendungen spielen in Unternehmen eine wichtige Rolle, um Arbeitnehmern neben dem Barlohn weitere Anreize zu ermöglichen. Um aber die besonderen Bewertungs- und Pauschalierungsmöglichkeiten nutzen zu können und so bei der Gewährung von Sachbezügen die Steuer- und damit die Abgabenlast zu senken, ist genaue Kenntnis der Rechtslage notwendig.

Web-Seminar: Aktuelles zu den GoBD

Referent
Elmar Mohl
Nächste Termine
22.06.2021 in Web-Seminar: Online über Registrierungslink

Web-Seminar: Aktuelles zu den GoBD

In dem Seminar erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten Fragen im Zusammenhang mit den (neu) definierten Anforderungen an elektronische Buchführungs- / Datenverarbeitungssystemen aus Sicht der Finanzverwaltung.

Web-Seminar: Excel Tipps für Steuerberater

Referent
Bernd Held
Nächste Termine
23.06.2021 in Web-Seminar: Online über Registrierungslink

Web-Seminar: Excel Tipps für Steuerberater

In zwei kurzen, knackigen Webinaren zeigen wir Ihnen, wie Sie Excel mit Hilfe von Tipps & Tricks gut bedienen und das Maximum aus Excel herausholen können. Die Dauer pro Webinar beträgt jeweils 120.

Web-Seminar: Vereinsbesteuerung

Referent
Prof. Matthias Alber
Nächste Termine
28.06.2021 in Web-Seminar: Online über Registrierungslink

Web-Seminar: Vereinsbesteuerung

In der Veranstaltung werden aktuelle und praxisrelevante Fragen zur Vereinsbesteuerung und zum Spendenabzug unter Berücksichtigung der neuen Gesetzgebung zur Gemeinnützigkeit im Jahressteuergesetz 2020 vom 21.12.2020, BGBl 2020 I S. 3096ff, des aktuellen Anwendungserlasses beantwortet.

Neue Kanzleiverwaltung in einer digitalen Kanzlei

Referent
Marco Czeczka
Nächste Termine
01.07.2021 in Leipzig
02.07.2021 in Dresden

Neue Kanzleiverwaltung in einer digitalen Kanzlei

Das Seminar zeigt, wie wichtig eine perfekte Verwaltung vom ersten Mandantenkontakt bis zur Mandatsbeendigung für den Erfolg einer digitalen Steuerberatungskanzlei ist.

Web-Seminar: Der GmbH-Geschäftsführer

Referent
Prof. Dr. Ray Junghanns
Nächste Termine
05.07.2021 in Web-Seminar: Online über Registrierungslink

Web-Seminar: Der GmbH-Geschäftsführer

Ansteigende persönliche Haftungsrisiken der GmbH-Geschäftsführer sind Anlass, Wissen und Werkzeuge zu gewinnen, um proaktiv Risiken auszuschließen.

Umsatzsteuer-Training anhand von Fällen

Referent
Martina Benkhardt
Nächste Termine
07.07.2021 in Leipzig
08.07.2021 in Dresden

Umsatzsteuer-Training anhand von Fällen

Das Umsatzsteuer–Intensivtraining verbindet in einzigartiger Weise, das

Lernen des Umsatzsteuer-Prüfschemas in Kombination mit dem fachlichen

Grund– und Spezialwissen.

NEU! Web-Seminar: Elektromobilität und Ertragsteuerrecht

Referent
Michael Seifert
Nächste Termine
13.07.2021 in Web-Seminar: Online über Registrierungslink

NEU! Web-Seminar: Elektromobilität und Ertragsteuerrecht

Die Elektromobilität hält verstärkt Einzug in den Unternehmen und den Beratungskanzleien. Mittlerweile werden nicht nur die ökologischen Aspekte gesehen. Vielmehr werden auch die Steuergestaltungsmöglichkeiten bis hin zur Mitarbeiterbindung, z. B. durch die Gestellung von Elektrodienstwagen oder Elektrodiensträdern, mehr und mehr deutlich und sind oftmals ein entscheidendes Argument für die betriebliche Umsetzung.

Klausurenkurs Steuerfachwirt/-in 2021 – Teil 1

Referent
Thorsten Becker
Janine Degenkolbe
Nächste Termine
15.07.2021 in Dresden

Klausurenkurs Steuerfachwirt/-in 2021 – Teil 1

Der Klausurenkurs – Teil 1 gibt Ihnen die Möglichkeit, in den Fächern Steuerrecht und Rechnungswesen die Klausurentechnik anhand vergangener Klausuren zu vertiefen und gemeinsam mit den Referenten zu festigen.

Digitales Buchen! Mehrwert für Kanzlei und Mandant

Referent
Marco Czeczka
Markus Bargel
Nächste Termine
20.07.2021 in Leipzig
21.07.2021 in Dresden

Digitales Buchen! Mehrwert für Kanzlei und Mandant

Mehr als Belege scannen und an Buchungssätze heften. In unserem neuen Seminarmodell sollen nun auch alle Mitarbeiter in den Kanzleien von echten Praktikern aus echten Fällen und vor allem aus echten Fehlern lernen. Dabei ist es ganz wichtig, dass alle Seiten betrachtet und verstanden werden.

Kick-Off – Einführungstage zum Ausbildungsbeginn 2021

Nächste Termine
02.08.2021 in Leipzig
02.08.2021 in Dresden
Weitere Termine unter Details

Kick-Off – Einführungstage zum Ausbildungsbeginn 2021

5-Tage-Kurs zum Ausbildungsbeginn im August 2021. Es werden  die wichtigsten Grundlagen rund um den Beruf des Steuerfachangestellten und das Arbeiten in einer Kanzlei vermittelt. NEU im Seminar: Grundlagen zur Buchhaltung

Web-Seminar: Kick-Off – Einführungstage zum Ausbildungsbeginn 2021 / Basiswissen DATEV-Kanzlei-Rechnungswesen pro (Kurs V)

Referent
Jens Lath
Nächste Termine
06.08.2021 in Web-Seminar: Online über Registrierungslink

Web-Seminar: Kick-Off – Einführungstage zum Ausbildungsbeginn 2021 / Basiswissen DATEV-Kanzlei-Rechnungswesen pro (Kurs V)

NEU als Web-Seminar!

Kurs V – Basiswissen DATEV-Kanzlei-Rechnungswesen pro

 

Dieser Kurs ist einzeln buchbar.

Auffrischungskurs Umsatzsteuer – 3-Tages-Seminar (mit Grundlagen)

Referent
Martina Benkhardt
Nächste Termine
06.09.2021 in Leipzig

Auffrischungskurs Umsatzsteuer – 3-Tages-Seminar (mit Grundlagen)

Zunächst werden die wichtigsten Grundlagen vermittelt, damit Teilnehmer ohne jegliche Vorkenntnisse den Inhalten des Seminars optimal folgen zu können. Im "Auffrischungskurs Umsatzsteuer" erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten Steuerbefreiungen, die Steuersätze...

Auffrischungskurs Umsatzsteuer – 2-Tages-Seminar (ohne Grundlagen)

Referent
Martina Benkhardt
Nächste Termine
07.09.2021 in Leipzig

Auffrischungskurs Umsatzsteuer – 2-Tages-Seminar (ohne Grundlagen)

Das Seminar behandelt die wichtigsten Grundlagen, die Systematik und das Prüfungsschema der Umsatzsteuer, Grundsätze des grenzüberschreitenden Warenverkehrs, Lieferungen im EU-Binnenmarkt, die wichtigsten Steuerbefreiungen, die Steuersätze sowie die Themen Vorsteuer und Verlagerung der Steuerschuld.

Web-Seminar: Digitale Rechnungen, E-Invoicing (XRechnung) und Scannen für ein effizienteres Rechnungswesen

Referent
Dirk J. Lamprecht
Nächste Termine
08.09.2021 in Web-Seminar: Online über Registrierungslink

Web-Seminar: Digitale Rechnungen, E-Invoicing (XRechnung) und Scannen für ein effizienteres Rechnungswesen

Das Thema Digitalisierung und damit Automatisierung hat in den letzten Jahren eine zunehmende Bedeutung für die Unternehmen bekommen, eine Beschleunigung war und ist die Corona-Krise. Ein Startpunkt ist häufig das E-Invoicing (= digitale Rechnungserstellung, -übermittlung und –verarbeitungsprozess). Damit steht die Optimierung des Prozesses von der Bestellung über die Leistungsannahme und Rechnungsprüfung bis zur Bezahlung und Buchung im Vordergrund, sog. Prozessorientiertes Rechnungswesen. Hierbei sind rechtliche und steuerliche Aspekte zu berücksichtigen.

Klausurenkurs Steuerfachwirt/-in 2021 – Teil 2

Referent
Thorsten Becker
Janine Degenkolbe
Andrea Rösicke
Nächste Termine
13.09.2021 in Dresden

Klausurenkurs Steuerfachwirt/-in 2021 – Teil 2

In diesem dreitägigen Klausurenkurs haben Sie die Möglichkeit, die schriftlichen Klausuren der Fortbildungsprüfung zum/zur Steuerfachwirt/in in gleicher zeitlicher Abfolge wie zur regulären schriftlichen Prüfung zu schreiben.

Auffrischungskurs Einkommensteuer

Referent
Thomas Arndt
Nächste Termine
13.09.2021 in Dresden

Auffrischungskurs Einkommensteuer

Fachliche und praktische Bearbeitungshinweise aus der alltäglichen Arbeit der Steuerberatung
• zur formellen Umsetzung der jährlich neuen Formulare und


• den zunehmend elektronisch abzurufenden Daten werden die Bearbeitung der Einkommensteuererklärungen erleichtern.

Lohn für Einsteiger - Grundlagen der Lohn- & Gehaltsabrechnung

Referent
Anja Hofmann
Nächste Termine
16.09.2021 in Dresden
17.09.2021 in Leipzig

Lohn für Einsteiger - Grundlagen der Lohn- & Gehaltsabrechnung

Das Seminar richtet sich an Steuerfachangestellte und Mitarbeiter, die für Lohn- & Gehaltsab-rechnungen eingesetzt werden sollen, bisher aber nicht oder nicht umfassend auf diesem Gebiet tätig waren. Die Teilnehmer erhalten das notwendige Rüstzeug, für einen erfolgreichen Einstieg in die Lohnabrechnung.

Web-Seminar: Auffrischungskurs Körperschaftsteuer & Gewerbesteuer

Referent
Uwe Perbey
Nächste Termine
22.09.2021 in Web-Seminar: Online über Registrierungslink

Web-Seminar: Auffrischungskurs Körperschaftsteuer & Gewerbesteuer

Mit diesem Seminar sollen Einsteiger und „Wiedereinsteiger“ durch praktische Beispiele in die Lage versetzt werden Körperschaftsteuerfälle selbstständig zu lösen. Aufbauend auf einer systematischen Stoffvermittlung wird eine Vielzahl praxisrelevanter Fallbeispiele besprochen.

Web-Seminar: Auffrischungskurs Abgabenordnung

Referent
Reno Matthes
Nächste Termine
28.09.2021 in Web-Seminar: Online über Registrierungslink

Web-Seminar: Auffrischungskurs Abgabenordnung

Die Abgabenordnung ist wesentlicher Bestandteil des Steuerrechts. Die Probleme der Einzelsteuerarten nehmen zuweilen sehr viel Raum ein und scheinen das Verfahrensrecht in der Praxis zu verdrängen. Aber ohne die Regelungen über das Verfahren ist das Einzelsteuerrecht nicht durchsetzbar. Es geht im Verfahrensrecht also nicht um das „Ob“, sondern vielmehr um das „Wie“.

Web-Seminar: Vertiefung der Korrekturvorschriften §§ 172 ff. AO mit praktischen Fällen

Referent
Reno Matthes
Nächste Termine
29.09.2021 in Web-Seminar: Online über Registrierungslink

Web-Seminar: Vertiefung der Korrekturvorschriften §§ 172 ff. AO mit praktischen Fällen

Aufbaukurs zum Auffrischungskurs Abgabenordnung . Das Seminar  vermittelt den Teilnehmern das Verständnis für die komplexen Zusammenhänge bei der Anwendung der Korrekturvorschriften.

Web-Seminar: Praxiswissen für die Außenprüfung

Referent
Elmar Mohl
Ingo Mikolajewski
Nächste Termine
30.09.2021 in Web-Seminar: Online über Registrierungslink

Web-Seminar: Praxiswissen für die Außenprüfung

Eine Außenprüfung, durch die Finanzbehörde, wird von Steuerzahlern in aller Regel gefürchtet.

Der Finanzverwaltung steht ein breites Instrumentarium an verschieden Prüfungsverfahren zur Auswahl.

Es reicht von der ,,normalen" Betriebsprüfung über die Umsatzsteuer-Sonderprüfung und Lohnsteuer Außenprüfung, bis hin zur Umsatzsteuer- und Lohnsteuernachschau. Ab dem 01.01.2018 stellt nun noch auch die unangekündigte Kassennachschau alle Unternehmer vor große Herausforderungen, da nun auch die Kassenführung einer jeden Firma unangekündigt überprüft werden kann.


Sogar verdeckte Beobachtungen und Testkäufe werden nun durch die Prüfer der Finanzverwaltung gesetzlich ermöglicht.

 

Wann und warum jemand geprüft wir ist in der Regel für die steuerberatenden Berufe und die Betriebe nicht vorhersehbar, da die Finanzverwaltung über kein nachvollziehbares Auswahlsystem verfügt, an welches sich die Bürger ausrichten könnten.

 

Die Betroffenen stellen sich daher nach der Ankündigung einer Außenprüfung immer wieder dieselben Fragen;


1. Warum wurde mein Mandant / Betrieb zur Prüfung ausgewählt?


2. Welche Informationen hat der Prüfer über mich vorliegen?

3. Wie hat sich der Prüfer auf die Prüfung vorbereitet?