Seminare & Workshops

Besteuerung der öffentlichen Hand


04.09.2018
09:00 ‐ 17:00 Uhr
Dresden
Quality Hotel Plaza Dresden
verfügbar 150 €

Königsbrücker Strasse 121a

01099 Dresden



Zum Parken empfehlen wir Ihnen folgende Möglichkeiten:

Parkplätze in der Tiefgarage im Hotel werden pro Stunde mit 1,00€ und pro Tag mit 10,00€ berechnet. Die Außenparkplätze werden mit 7,00€ pro Tag berechnet. Insgesamt stehen Ihnen 160 Parkplätze zur Verfügung.  


Referent: Markus Esch

Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwalt


Seminarinhalt

Die Besteuerung der öffentlichen Hand kann als ein Spezialgebiet des Steuerrechts bezeichnet werden. Es ist festzustellen, dass auch dieser Bereich zunehmend komplexer wird und deswegen an den steuerlichen Berater von juristischen Personen des öffentlichen Rechts, insb. Kommunen immer größere Anforderungen gestellt werden. Gesetzesänderungen, neue Verwaltungsverlautbarungen und neue Urteile der Finanzgerichte gilt es im Auge zu behalten. Neben dem umsatzsteuerrechtlichen Brennpunkt, der sich aus dem Systemwechsel bei der Bestimmung der Unternehmereigenschaft von juristischen Personen des öffentlichen Rechts (§ 2b UStG) ergibt, sind auch verschiedene ertragsteuerliche Themen für die Beratung von juristischen Personen des öffentlichen Rechts, insb. Kommunen unerlässlich. Das Seminar bringt Sie insoweit auf den aktuellen Stand, zeigt ihnen die aktuellen Verwaltungsregelungen auf und weist auf die aktuellen Entwicklungen in der Finanzrechtsprechung hin.