Information Seminarplanung

Aufgrund der aktuellen Einschränkungen durch die Corona-Pandemie finden fast alle Seminare als Web-Seminar statt. Bitte achten Sie auf die Durchführungsart im jeweiligen Seminar.

Wir sind bemüht, Sie schnellstmöglich über Änderungen bezüglich wieder stattfindener Präsenz-Seminare zu informieren. Aktuelle Informationen finden Sie hier auf unserer Website.

Seminare & Workshops

Digitales Buchen! Mehrwert für Kanzlei und Mandant


20.07.2021   
09:00 ‐ 16:00 Uhr
Leipzig
Leipziger Kubus – UFZ
verfügbar 290 €
21.07.2021   
09:00 ‐ 16:00 Uhr
Dresden
Hotel Elbflorenz
verfügbar 290 €

Leipziger Kubus UFZ
Permoserstraße 15
04318 Leipzig



Da die Raumtemperatur im Leipziger Kubus zentral reguliert wird, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass das Belüftungssystem als zugig empfunden werden kann.

Wir empfehlen Ihnen deshalb eine leichte Jacke/dünner Schal etc. zum Seminar mitzubringen.

!

Bitte die Tiefgarage im

Wissenschaftspark nutzen!

Hotel Elbflorenz Dresden
Rosenstr. 36
01067 Dresden



Kostenfreie Parkmöglichkeiten befinden sich direkt vor dem Hotel.

Weitere Parkplätze befinden sich in den zwei Ebenen der hauseigenen Tiefgarage mit direktem Zugang zum Hotel für 12,00 € sowie im World Trade Center für 12,00 € pro Tag.

Der Kassenautomat hierfür befindet sich zentral im 1. Untergeschoss bei den Rolltreppen (Höhe Freiberger Str. 39).


Hinweis

Die Seminare werden in Abhängigkeit von der in Folge der Corona-Pandemie zu beachtenden Beschränkungen (Abstandsgebot) als Präsenz-Veranstaltung oder als Webinar durchgeführt. Die Teilnehmenden werden per E-Mail informiert, falls es Änderungen bei geplanten Präsenz-Veranstaltungen geben sollte.


Referent: Marco Czeczka

Steuerberater


Referent: Markus Bargel

Zertifizierter Kanzleimanager

 

Zertifizierter DATEV-Experte für digitale Finanzbuchführung

Kanzleiorganisationsbeauftragter

 


Seminarinhalt

DIGITALES BUCHEN!
Mehrwert für Kanzlei und Mandant! DUO von Chef und Mitarbeiter!

DIGITALES BUCHEN! Mehr als Belege scannen und an Buchungssätze heften. In unserem neuen Seminarmodell sollen nun auch alle Mitarbeiter in den Kanzleien von ech-ten Praktikern aus echten Fällen und vor allem aus echten Fehlern lernen. Dabei ist es ganz wichtig, dass alle Seiten betrachtet und verstanden werden. Mitarbeiter – Mandant – Chef! Alle müssen Ihre neuen Rollen lernen und sich in der digitalen Kanzlei zurechtfinden.

In der Praxis hat sich gezeigt, dass der Mandant sich durch das „Scannen“ belästigt fühlt. Er fragt sich, warum muss ich das tun? Was machen die im Büro eigentlich noch? Was habe ich davon?

In der Vergangenheit ist es uns nur in wenigen Fällen gelungen, den Mandanten vom echten Mehrwert der Digitalisierung für SEINEN BETRIEB zu überzeugen.

Mit diesem exklusiven Seminar haben Sie die Möglichkeit, sich nicht nur einen Überblick über den aktuellen technologischen Stand der Buchhaltung, der Schnittstellen und deren Einsatzmöglichkeit in der Finanzbuchhaltung zu verschaffen, sondern dürfen in den Echtbe-trieb unseres erfahrenen Referenten einsteigen und die Abarbeitung verschiedenster Man-dantentypen und Buchhaltungsformen erleben. Ob Zahnarzt oder Bilanzierer, Restaurant oder Dienstleister, jung oder alt spielen dabei keine Rolle.

Beschleunigen Sie Ihre Bearbeitung durch Nutzung aller neuen Möglichkeiten und Kompo-nenten. Überleben Sie die zukünftigen Betriebsprüfungen gem. GoBD.

Lernen Sie die Seite des Unternehmens kennen – wie baue ich das richtige Paket für meinen Mandanten, warum ist mir die Umstellung bisher nicht gelungen?

Unser Referent Marco Czeczka und sein Team sind mittlerweile im gesamten Land bekannt. Kaum jemandem gelingt es so, die Chefs, Mitarbeiter und auch Mandanten gleichermaßen von der Digitalisierung zu überzeugen, zu einen und zu begeistern. Er verbiegt sich und die Teilnehmer nicht, sagt was geht und was nicht. Gibt Fehler zu und hilft Ihnen aus seinen Fehlern der letzten zwölf Jahre zu lernen.