Seminarveranstaltungen der Kammer bleiben voraussichtlich bis zum 19.04.2020 abgesagt.


Seminare & Workshops

Einkommensteuererklärung 2019


05.03.2020
08:30 ‐ 12:30 Uhr
Dresden
Landesärztekammer
ausgebucht 100 €
05.03.2020
13:30 ‐ 17:30 Uhr
Dresden
Landesärztekammer
ausgebucht 100 €

Sächsische Landesärztekammer
Schützenhöhe 16
01099 Dresden



Ab sofort kann das neue Parkhaus der Sächsischen Landesärztekammer kostenfrei genutzt werden.

Es befindet sich von der Stauffenbergerallee kommend an der Ecke Zum Reiterberg/Hellerschanze.

Die Einfahrt erfolgt von der Straße "Zum Reiterberg".

Sächsische Landesärztekammer
Schützenhöhe 16
01099 Dresden



Ab sofort kann das neue Parkhaus der Sächsischen Landesärztekammer kostenfrei genutzt werden.

Es befindet sich von der Stauffenbergerallee kommend an der Ecke Zum Reiterberg/Hellerschanze.

Die Einfahrt erfolgt von der Straße "Zum Reiterberg".


Hinweis

ACHTUNG: Zu diesem Seminar gibt es keine digitale Seminarunterlage!

Sie erhalten das Buch und einen USB-Stick vor Ort.


Referent: Thomas Arndt

Dipl.-Finanzwirt, Steuerberater

Berlin

Außerdem Referent für folgende Seminare:

• Auffrischungskurs Einkommensteuer

• Aktuelles zum Internationalen Steuerrecht


Seminarinhalt

Der erstmalige Verzicht der Finanzverwaltung auf die Erklärung der von den mitteilungspflichtigen

Stellen übermittelten Daten (e-Daten) nach § 150 (7) S.2 AO geht einher mit einem neuen Formularaufbau. Die BFH Rechtsprechung zum Reisekostenrecht, zur doppelten Haushaltsführung, zum häuslichen Arbeitszimmer und zu den Verlusten bei Kapitalerträgen sind weitere Schwerpunkte. Überentnahmen und Entnahmenüberschüsse auseinanderzuhalten, ist für die Anwendung des § 4 (4a) EStG neu, aber zwingend erforderlich. Für 2019 muss auch erstmalig die Vorabpauschale nach dem InvStG 2018 erklärt und für im Ausland verwahrte Fonds noch ermittelt werden.

 

Sonderabschreibungen beim Mietwohnungsneubau sind nun doch Gesetz geworden. Eine Eigenbedarfsklausel und die Vermietungsabsicht waren ebenso, wie ein Mietvertrag zwischen Lebensgefährten über die hälftige Nutzung der gemeinsam bewohnten Wohnung, Gegenstand von finanzgerichtlichen Entscheidungen. Die Ermittlung des Bodenwertanteils beim Erwerb bereits bestehender Eigentumswohnungen bleibt Streitpunkt in der steuerlichen Beratung.

 

Elektronische Fahrtenbücher sind auch kritisch zu behandeln und elektronische Pkws werden dafür immer besser gefördert. 

Das Seminar wird diese Themen und den Bereich der neuen Entscheidungen zu den haushaltsnahen Dienstleistungen, Sonderausgaben und dem steuerlichen Ansatz der Pkw-Kosten mit vielen Schaubildern und kleinen Aufgaben als Schwerpunkt bearbeiten.

Aktuelle Rechtsprechung und neues aus dem Jahressteuergesetz 2019 runden den Vortrag ab.

Weitere Vortragsschwerpunkte sind:

  • Die neue Anlage Sonstiges und die Registriernummer für Steuergestaltungen nach § 138d AO
  • Erste Tätigkeitsstätte und längerfristige Tätigkeit auf einer Baustelle.

  • Mietkosten können auch nach Beendigung der doppelten Haushaltsführung abzugsfähig sein.
  • BFH zur doppelten Haushaltsführung: Kosten für Einrichtungsgegenstände voll abziehbar, die

    Vorfälligkeitsentschädigung im Zusammenhang mit dem Verkauf der Zweitwohnung aber nicht.

  • Keine Erforderlichkeit für ein häusliches Arbeitszimmer erforderlich.

  • Umbau des privat genutzten Badezimmers ist nicht anteilig dem Arbeitszimmer zuzurechnen
  • Vermietung des Homeoffice an den Arbeitgeber BMF 18.04.2019.

  • Zinsen auf finanziertes Stammkapital abzugsfähig.

  • Klage in einem sog. cum/ex-Verfahren abgewiesen FG Köln vom 19.07.2019, 2 K 2672/17.
  • Anwendungsfragen zum Investmentsteuergesetz in der am 1. Januar 2018 geltenden Fassung (InvStG 2018) BMF, Schreiben (koordinierter Ländererlass) vom 21.05.2019.

  • Vorabpauschale für 2018 in 2019 berechnen und berücksichtigen.

  • § 20 Abs.2 S.1 Nr.1 S.1 EStG erfasst auch Verluste aus endgültigem Verlust einer Darlehensforderung und wertloser Aktien.

  • Nachträgliche Ak nach § 17 oder Verlust nach § 20? BMF 05.04.2019.

  • Erstattungsüberhänge nicht veranlagter Kirchensteuer und Kapitalertragsteuer.

  • Kein Verlustausgleich mit Kirchensteuer-Erstattungsüberhang.

  • Eigenbedarfsklausel und Vermietungsabsicht.

  • Mietvertrag zwischen Lebensgefährten über hälftige Nutzung der gemeinsam bewohnten Wohnung.

  • Ermittlung des Bodenwertanteils beim Erwerb bereits bestehender Eigentumswohnungen.

  • Vermietung eines Arbeitszimmers an den Arbeitnehmer BMF 18.04.2019.

  • Eigenes Kurzformular für Rentner seit 2018.

  • Private Veräußerungsgeschäfte und ganzjährige Nutzung zu eigenen Wohnzwecken.

  • Fehlerhafte Riester Förderung erkennen.
  • Aktuelles



Ihr Ansprechpartner

Sie haben Fragen zur Seminaranmeldung oder zu unserem Weiterbildungsangebot?


Downloads und Links

  1. Seminarbroschüre Q2 2020
  2. Seminarplan
  3. Teilnahmebedingungen
  4. Leitfaden Seminarunterlagen

Seminar-Newsletter

Abonnieren und Vorteile sichern!


Kooperationsseminar BStBK/SBK Sachsen – Erbschaftsteuer International

  1. Sie erfahren mehr über dessen Thematik und Schwerpunkte in dieser PDF.
  2. Hier geht es zur Anmeldung.

Weitere Kooperations- seminare

  1. Kooperationsseminar BStBK/Datev – Wirtschaftsmediation
  1. Kompaktseminar Landwirtschaftliche Buchstelle