Seminarveranstaltungen der Kammer bleiben voraussichtlich bis zum 19.04.2020 abgesagt.


Seminare & Workshops

Gelangensnachweis für umsatzsteuerliche Zwecke


02.06.2020   
08:30 ‐ 12:30 Uhr
Dresden
Landesärztekammer
verfügbar 130 €
02.06.2020   
15:00 ‐ 19:00 Uhr
Leipzig
IntercityHotel Leipzig
verfügbar 130 €

Sächsische Landesärztekammer
Schützenhöhe 16
01099 Dresden



Ab sofort kann das neue Parkhaus der Sächsischen Landesärztekammer kostenfrei genutzt werden.

Es befindet sich von der Stauffenbergerallee kommend an der Ecke Zum Reiterberg/Hellerschanze.

Die Einfahrt erfolgt von der Straße "Zum Reiterberg".

IntercityHotel Leipzig
Tröndlingring 2
04105 Leipzig



Wir empfehlen Ihnen folgende Parkplätze zu nutzen: "Hbf Westseite" für 5.00€/Kalendertag, "Höfe am Brühl" für 9.00€/24h.


Referent: Prof. Dr. jur. Peter Mann

.

.


Seminarinhalt

Quick fixes – Was ändert sich bei der Gelangensbestätigung und den anderen Problemen des Binnenmarktes?

Für die Handelsbeziehungen und den Export in der Europäischen Union gelten seit 1993 besondere Vorschriften. Die Mitgliedstaaten haben damals die Zollgrenzen und damit die Kontrollen abgeschafft. Stattdessen wurden die Regelungen über den Binnenmarkt eingeführt. Die seitdem geltenden Regelungen waren als Übergangsregelungen gedacht, die nur für wenige Jahre gelten sollten. Nunmehr ist mehr als ein Vierteljahrhundert vergangen, ohne dass die ursprüngliche Übergangsregelung grundlegend reformiert wurde. Die Europäische Kommission hat daher schon im Jahre 2017 eine umfassend zweistufige Reform angestoßen.

Die erste Stufe dieser Reform sind die sog. Quick fixes, die bereits im Dezember 2018 beschlossen wurden. Die zweite Stufe befindet sich noch im Entwurfsstadium. Die Quick fixes waren bis zum 1.1.2020 durch den deutschen Gesetzgeber in das nationale Umsatzsteuerrecht umzusetzen.

Betroffen sind durch die Gesetzesänderungen vor allem die folgenden Bereiche des UStG:

• Umsatzsteuer-Identifikationsnummer und Zusammenfassende Meldung

• Belegnachweise

• Reihengeschäfte

• Konsignationslager

Die Änderungen in diesen Bereichen sind zum Teil tiefgreifend. Das Seminar beleuchtet diese und zeigt die Konsequenzen für die Praxis auf. Der Schwerpunkt liegt dabei auf den Auswirkungen der Gesetzesänderungen bei der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer, der Meldung, den Belegnachweisen sowie den Reihengeschäften. Zu Beginn des Vortrags wird kurz die weitere Entwicklung des Binnenmarktes in der Zukunft behandelt.

Voraussichtlich wird es auch ein BMF-Schreiben zur Einführung der Quick Fixes geben. Auch die Ansicht der Finanzverwaltung zu den Details der Quick Fixes kommt somit nicht zu kurz.


Seminarinhalte

1. Kurzer Ausblick auf zukünftige Änderungen

• Grundlegende Reform des Binnenmarktes

• Übergang vom Ursprungslandprinzip zum Bestimmungslandprinzip durch Änderung des Art. 402 MwStSystRL

 

2. Umsatzsteuer-Identifikationsnummer und Zusammenfassende Meldung als materielle Voraussetzung

• Ausgangslage, EuGH Rechtsprechung

• USt-Id-Nr. als materielle Voraussetzung

• Auswirkungen auf die Praxis, insbesondere Bestätigungsabfrage

• Strafrechtliche Konsequenzen

• Abgabe der Zusammenfassenden Meldung

• Praktische Einzelprobleme, insbesondere Rabatte

 

3. Vereinheitlichter Belegnachweis

• Bedeutung des Buch- und Belegnachweises

• Überblick Nachweise nach deutscher Rechtslage

• Art. 45a MwSt-Durchführungsverordnung

• Umsetzung in Deutschland in der UStDV

• Auswirkungen für die Praxis

• Belegnachweis in anderen EU-Mitgliedstaaten

4. Reihengeschäfte

• Vorgabe der MwStSystRL

• Umsetzung im UStG

• Konsequenzen in der Praxis

• Innerhalb der EU

• Drittlandslieferungen (Überblick)

 

5. Konsignationslagerregelung

• Einlagerung als innergemeinschaftliches Verbringen

• Definition des Konsignationslagers

• Aufzeichnungs- und Erklärungspflichten

• Praxisprobleme

 



Ihr Ansprechpartner

Sie haben Fragen zur Seminaranmeldung oder zu unserem Weiterbildungsangebot?


Downloads und Links

  1. Seminarbroschüre Q2 2020
  2. Seminarplan
  3. Teilnahmebedingungen
  4. Leitfaden Seminarunterlagen

Seminar-Newsletter

Abonnieren und Vorteile sichern!


Kooperationsseminar BStBK/SBK Sachsen – Erbschaftsteuer International

  1. Sie erfahren mehr über dessen Thematik und Schwerpunkte in dieser PDF.
  2. Hier geht es zur Anmeldung.

Weitere Kooperations- seminare

  1. Kooperationsseminar BStBK/Datev – Wirtschaftsmediation
  1. Kompaktseminar Landwirtschaftliche Buchstelle