Seminare & Workshops

Umsatzsteuer aus der Sicht der Außenprüfung


28.11.2018   
08:30 ‐ 12:30 Uhr
Dresden
IntercityHotel Dresden
verfügbar 120 €
28.11.2018   
15:00 ‐ 19:00 Uhr
Leipzig
IntercityHotel Leipzig
verfügbar 120 €

Wiener Platz 8

01069 Dresden



Folgende Parkmöglichkeiten stehen Ihnen vor Ort zu Verfügung:

Öffentliche Tiefgarage "Wiener Platz" mit direkten Zugang zum Hotel (Gebühren: 14,00€/24 Stunden - Stand Januar 2018 (Änderungen vorbehalten))

IntercityHotel Leipzig
Tröndlingring 2
04105 Leipzig



Wir empfehlen Ihnen folgende Parkplätze zu nutzen: "Hbf Westseite" für 5.00€/Kalendertag, "Höfe am Brühl" für 9.00€/24h.


Hinweis

ACHTUNG: Das Seminar findet in Leipzig von 15 - 19 Uhr statt!!!


Referent: Uwe Perbey

StOAR Dipl.-Finanzwirt Uwe Perbey, Berlin

Außerdem Referent für folgende Seminare:

• Auffrischungskurs Körperschaftsteuer

• Die Körperschaftsteuererklärung

• Die Gewerbesteuererklärung

• Umsatzsteuer aus der Sicht der Außenprüfung


Seminarinhalt

Regelmäßig werden in der Außenprüfung und der Rechtsbehelfsbearbeitung die häufigsten Fehler in der Umsatzsteuersachbearbeitung offenbar, insbesondere die, die den Unternehmer unter Umständen finanziell stark belasten.

Zunächst werden die verschiedenen Außenprüfungsmethoden der Finanzverwaltung dargestellt, um aus den Ergebnissen der Außenprüfungen der letzten Jahre, einen Überblick über die häufigsten von der Finanzverwaltung erkannten und beanstandeten Fehler in der Sachbearbeitung der Umsatzsteuer abzubilden.

Prüfungsdienste und -methoden
(kurzer Überblick und aktuelle Hinweise aus Verwaltung und Rechtsprechung)

  • Umsatzsteuer-Nachschau
  • Umsatzsteuer- Sonderprüfung
  • Steuerliche Außenprüfung
  • Prüfungsanordnung
  • Verzögerungsgeld
  • Kassenbuchführung
  • Ordnungsmäßigkeit der Buchführung

Umsatzsteuerliche Leistungen
(insbesondere im Hinblick auf die Art der Leistung und die Art der Rechnungslegung, problematisch insbesondere die Frage des Vorsteuerabzugs)

  • Leistungsinhalt
  • Leistungsbeschreibung
  • Zeitpunkt der Leistung
  • Schuldrechtliche- gesellschaftsrechtliche Leistungen
  • Restaurationsleistungen

Unternehmereigenschaft
(insbesondere für die Prüfung der Vorsteuerabzugsberechtigung)

  • Neuaufnahmefälle, Erteilung einer Steuernummer für umsatzsteuerliche Zwecke
  • Unternehmereigenschaft des Leistungserbringers
  • Unternehmereigenschaft des Leistungsempfängers

Entgelt

  • Entgeltänderung

Rechnungslegung

  • Rechnungskorrektur und Zeitpunkt der steuerlichen Würdigung
  • Zeitpunkt der Korrektur, rückwirkende Korrektur
  • Elektronische Rechnung (Änderung UStAE)

Internationale Sachverhalte
(insbesondere die Prüfung der Steuerbefreiung)Vorsteuer

  • Allgemeine Hinweise
  • Inanspruchnahme
  • Vorsteuer aus fehlerhafter Eingangsrechnung
  • Dauerschuldsachverhalte
  • Rechnungslegung
  • Rechnungsempfänger

Verschiedene Sachverhalte

  • Private Pkw Nutzung

Zu allen Sachverhalten werden Hinweise zu aktuellen Verwaltungsanweisungen und zur aktuellen Rechtsprechung gegeben.