Präsenz-Veranstaltungen der Kammer werden voraussichtlich bis zum 31.08.2020 ausgesetzt.



Seminare & Workshops

Webinar: Corona: Das Konjunkturpaket und die Steuerhilfegesetze


06.07.2020   
09:00 ‐ 11:30 Uhr
Webinar: Online über Registrierungslink verfügbar 170 €

Hinweis

Sie können sich hier, wie gewohnt, für das Webinar online anmelden. Wir senden Ihnen nach erfolgreicher Anmeldung einen Registrierungslink via E-Mail zu.

 

Für Fragen wenden Sie sich gern an seminare@sbk-sachsen.de oder unter 0341/56336-33.


Referent: Prof. Dr. Marcus Scholz

Steuerberater, Wirtschaftsprüfer

Außerdem Referent für folgendes Seminar: - Änderungen im Steuer- und Gesellschaftsrecht


Referent: Patrick E. Schlarb

Rechtsanwalt, FA f.StR


Seminarinhalt

Nachdem der Bundesrat am 05.06.2020 dem zur Verkündung anstehenden Corona‐Steuerhilfegesetz bereits zugestimmt hat, befinden sich derzeit weitere Gesetze in der Beratung. Insbesondere das "Zweite Corona‐Steuerhilfegesetz" soll hierbei einige der steuerlichen Maßnahmen des Konjunkturpakets kurzfristig umsetzen. Im Seminar werden wichtige Maßnahmen dieser Gesetze besprochen. Es wird gezeigt, wie der steuerliche Berater diese Maßnahmen für seine Mandanten umsetzen kann. Anhand praktischer Fälle werden Handlungsempfehlungen gegeben und Musterformulierungen entwickelt.

Inhalte

1. Befristete Absenkung der Umsatzsteuer für alle Leistungen

2. Befristete Absenkung der Umsatzsteuer in der Gastronomie

3. Fälligkeit der Einfuhrumsatzsteuer

4. Erweiterte Möglichkeiten zur Verlustnutzung

5. Befristete Gestattung der degressiven Abschreibung

6. Verlängerung von Investitionsfristen bei IAB und 6b- Rücklage

7. Änderungen bei der Gewerbesteuer

8. Überbrückungshilfen für KMU

9. Ausbildungs-Prämie

10. Sonderprogramm für gemeinnützige Organisationen und für den Kulturbereich

11. Ausweitung der Forschungszulage

12. Verringerung der EEG-Umlage

13. Optionsmodell für Personengesellschaften zur Körperschaftsteuer

14. Neustart nach einer Insolvenz

15. Vorübergehende Verlängerung der steuerlichen Rückwirkungszeiträume bei Umstrukturierungen

16. Erhöhung des Kurzarbeitergelds und Zuschüsse des Arbeitgebers

17. Verbesserte Möglichkeiten zur Mitarbeiterbeteiligung

18. Änderungen bei der Besteuerung der privaten Nutzung von Dienstwagen

19. Änderungen bei der Kfz-Steuer

20. Unterstützung für Familien

21. Einziehung von verjährten Steuern im Steuerstrafverfahren

22. Verlängerte Strafverfolgung bei schwerer Steuerhinterziehung