Seminare und Workshops

Mitarbeiterseminar: Kundenorientierung in der Steuerberatung

Referent
Dr. Sybille Ampler
Nächste Termine
26.03.2019 in Leipzig
27.03.2019 in Dresden

Mitarbeiterseminar: Kundenorientierung in der Steuerberatung

Der Mitarbeiter ist das Aushängeschild der Kanzlei - nicht nur beim ersten Eindruck.Das Seminar beleuchtet in kleiner Gruppengröße nicht nur moderne Umgangsformen im täglichen Kontakt mit Mandanten sondern auch die Rolle des Mitarbeiters als "Verkäufer" von Dienstleistungen und "Entlaster" des Steuerberaters.

Umsatzsteuer und E-Commerce

Referent
Matthias Luther, LL.M.
Nächste Termine
26.03.2019 in Leipzig
27.03.2019 in Dresden
Weitere Termine unter Details

Umsatzsteuer und E-Commerce

2019, 2020, 2021, 2022 – Unternehmen im Bereich E-Commerce werden sich in den nächsten vier Jahren mit umfassenden Änderungen des Umsatzsteuersteuerrechts auseinandersetzen müssen. Dies gilt insbesondere für Versandhändler. Dabei sind sie bereits heute mit einer schwierigen Rechtslage konfrontiert.

Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Regelungen zum Elternunterhalt

Referent
Alexander Grundmann
Susanne Helweg
Nächste Termine
29.03.2019 in Leipzig
05.04.2019 in Dresden

Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Regelungen zum Elternunterhalt

Ziel des Seminars ist, Sie für die Themen Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Elternunterhalt zu sensibilisieren und Ihnen einen Überblick zu geben.

Basiswissen im Baulohn–Aktuelle Entwicklungen und wesentliche Rechtsgrundlagen für die Abrechnung von Baulöhnen

Referent
Gunther Schwanke
Nächste Termine
01.04.2019 in Leipzig
02.04.2019 in Dresden
Weitere Termine unter Details

Basiswissen im Baulohn–Aktuelle Entwicklungen und wesentliche Rechtsgrundlagen für die Abrechnung von Baulöhnen

Die gesetzlichen Regelungen des Baugewerbes sind eines der schwierigsten arbeitsrechtlichen Rechtsgebiete überhaupt. Dies liegt an der Vielfalt und dem Zusammenwirken verschiedener Regelungen aus Gesetzen, Verordnungen und zwingend anwendbaren Tarifverträgen.

Brennpunkte in der Sozialversicherung

Referent
Oliver Bönecke
Nächste Termine
08.04.2019 in Leipzig
09.04.2019 in Dresden
Weitere Termine unter Details

Brennpunkte in der Sozialversicherung

Das Seminar bringt Sie auf den aktuellen Stand im Versicherungs- und Beitragsrecht der Sozialversicherung und greift typische und seltene Fälle auf. Bereiten Sie sich und Ihre Mandanten optimal auf die SV-Prüfung vor.

Die Steuerberatervergütungsverordnung

Referent
Michael Klaeren
Bernhard Starz
Nächste Termine
11.04.2019 in Leipzig
12.04.2019 in Dresden

Die Steuerberatervergütungsverordnung

Was kann bzw. darf ich in welcher Höhe abrechnen? Was muss ich beim Abschluss einer Vergütungsvereinbarung beachten? Wie kann ich mein Honorar „rechtssicher“ machen und mich vor Honorar-Ausfällen (auch bei Mandanten in der Krise) schützen?

Brennpunkte der GmbH-Besteuerung in 2019

Referent
Ortwin Posdziech
Nächste Termine
15.04.2019 in Dresden
16.04.2019 in Chemnitz
Weitere Termine unter Details

Brennpunkte der GmbH-Besteuerung in 2019

Das Seminar behandelt aktuelle Entwicklungen im Bereich der Besteuerung von Kapitalge-sellschaften und Gesellschafter. Ein Dauerbrenner sind jedes Jahr die Entscheidungen zu ver-deckten Gewinnausschüttungen.

Das Arztmandat aus ertragsteuerlicher Sicht

Referent
Alfred Röhrig
Nächste Termine
29.04.2019 in Leipzig
29.04.2019 in Dresden

Das Arztmandat aus ertragsteuerlicher Sicht

Für dieses Seminar ist der Nachweis als Pflichtfortbildung, im Sinne des § 5 der Fachberaterrichtlinien des Deutschen Steuerberaterverbandes (DStV e. V.), als "Fachberater für Gesundheitswesen" im zeitlichen Umfang von 3,5 Stunden bewilligt.

Excel in der Steuerkanzlei – Mit Excel Makros Prozesse optimieren

Referent
Bernd Held
Nächste Termine
29.04.2019 in Dresden
09.10.2019 in Leipzig

Excel in der Steuerkanzlei – Mit Excel Makros Prozesse optimieren

Im Seminar wird ein Musterfall mit Excel für DATEV-Anwender bearbeitet. 

Die Unternehmensnachfolge

Referent
Dr. Ulf Gibhardt
Nächste Termine
07.05.2019 in Dresden
08.05.2019 in Leipzig

Die Unternehmensnachfolge

Für dieses Seminar ist der Nachweis als Pflichtfortbildung, im Sinne des §5 der Fachberaterrichtlinien des Deutschen Steuerberaterverbandes (DStV e.V.), als "Fachberater für Unternehmensnachfolge" im zeitlichen Umfang von 3 Stunden bewilligt.

Aktuelles Bilanzsteuerrecht

Referent
Torsten Querbach
Nächste Termine
09.05.2019 in Dresden
09.05.2019 in Chemnitz
Weitere Termine unter Details

Aktuelles Bilanzsteuerrecht

Das Seminar vermittelt einen kompakten Überblick über die aktuellen Entwicklungen, die für den Jahresabschluss von Einzelabschlüssen aller Rechtsformen (= Einzelunternehmen, Personengesellschaften und Kapitalgesellschaften) sowie für Einnahmen-Überschuss-Rechnungen für das Geschäfts- / Wirtschaftsjahr 2018 von Bedeutung sind.

Insolvenzanfechtung, Rechtslage und Handlungsmöglichkeiten

Referent
Dr. Thilo Korn LL.M.
Nächste Termine
14.05.2019 in Leipzig

Insolvenzanfechtung, Rechtslage und Handlungsmöglichkeiten

Für dieses Seminar ist der Nachweis als Pflichtfortbildung, im Sinne des §5 der Fachberaterrichtlinien des Deutschen Steuerberaterverbandes (DStV e.V.), als "Fachberater für Restrukturierung und Unternehmensplanung" im zeitlichen Umfang von 2 Stunden bewilligt.

Lohnsteuer bei Auslandseinsatz – Beratungsrelevantes zum grenzüberschreitenden Mitarbeitereinsatz

Referent
Walter Niermann
Nächste Termine
15.05.2019 in Dresden
15.05.2019 in Leipzig

Lohnsteuer bei Auslandseinsatz – Beratungsrelevantes zum grenzüberschreitenden Mitarbeitereinsatz

Grenzüberschreitende Mitarbeiterentsendung

Umfassende Darstellung der aktuellen Verwaltungsanweisungen sowie praxisrelevante Zweifelsfragen

Mandantenseminar: Praxiswissen für GmbH-Geschäftsführer

Referent
Prof. Dr. Ray Junghanns
Nächste Termine
16.05.2019 in Dresden

Mandantenseminar: Praxiswissen für GmbH-Geschäftsführer

Das Seminar bettet aktuelle Entwicklungen und Rechtsprechung in einen komprimierten Gesamtüberblick

über das „juristische ABC des GmbH-Geschäftsführers“ (einschließlich GmbH

& Co. KG, UG (haftungsbeschränkt) ).

Körperschaftsteuererklärung 2018

Referent
Uwe Perbey
Nächste Termine
20.05.2019 in Leipzig
21.05.2019 in Dresden

Körperschaftsteuererklärung 2018

Für den Veranlagungszeitraum 2018 sind es nicht nur die gesetzlichen Änderungen („JStG 2018“) die zur Vorsicht bei der Erstellung der Körperschaftsteuererklärung mahnen, es ist vielmehr die Fortführung wesentlicher formaler Veränderungen der Vordruckgestaltung, die unsere Achtsamkeit erfordern.



Kammerbrief 01/2018